Revue de presse

Nachhaltige Baumaterialien lohnen sich

Wer nachhaltig baut, setzt schadstofffreie und umweltfreundliche Materialien so ein, dass möglichst flexible und langlebige Gebäude entstehen. Davon profitieren Mensch und Natur, aber auch der Geldbeutel. Wie das in der Praxis funktioniert, berichtet die Fachzeitschrift «die baustellen» am Beispiel der Siedlung «Letzigraben» in Zürich.

Artikel PDF (721 KB)

Devenir membre

Devenez actif dans le domaine de la construction durable. Contribuez à façonner l'avenir. Nous serons ravis de vous accueillir !

Informations complémentaires

Déclaration d'adhésion