Pre-Check SNBS

Um die Hemmschwelle bei der Anwendung des Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz SNBS Hochbau zu senken, wurde der sogenannte Pre-Check entwickelt. Ziel dieses Instruments ist es, den Aufwand bei der ersten Annäherung an den SNBS oder das nachhaltige Bauen zu minimieren. Er ist gedacht für Architekten, Projektentwicklerinnen und andere Fachleute, die sich erste Gedanken zum Umbau oder zur Sanierung eines Wohn- oder Bürogebäudes machen.

Der Pre-Check führt mit Fragen an das Thema heran und zeigt mit überblickbarem Aufwand das Potenzial hinsichtlich Nachhaltigkeit. Er hilft als Checkliste und identifiziert auch mögliche Stolpersteine auf dem Weg zur nachhaltigen Sanierung oder Umbau einer Immobilie. Die Resultate zeigt er anhand von verständlichen Grafiken.

Darstellung der Resultate im Pre-Check: Die Spinnennetz-Grafik gibt einen raschen Überblick über die Stärken und Schwächen eines Projekts. Er zeigt bei welchen Themen wie Architektur, Ertragspotential oder Klima das Projekt gut abschneidet oder nicht. Man erkennt auf einen Blick, ob man bei beispielsweise Wohlbefinden und Gesundheit nachbessern sollte oder ob man der Natur und Landschaft bereits Sorge trägt.

Darstellung der Resultate im Pre-Check: In einer detaillierten Ansicht erhalten die Anwender Hinweise zu den Stolpersteinen eines Projekts. Das Instrument zeigt auf, ob die Herausforderungen bei den Themen, Kosten oder eher bei der Ressourcen- und Umweltschonung oder allenfalls bei der Nutzung der Raumgestaltung liegen.

Als Arbeitsinstrument steht ein kostenloses Excel-Tool zur Verfügung. Herunterladen können Sie es im NNBS-Webshop. Probieren Sie es aus – wir freuen uns auf Ihr Feedback.

 

Pre-Check SNBS

Holen Sie sich jetzt den «Pre-Check SNBS 2.0 Hochbau» in unserem Web-Shop!

Newsletter abonnieren

 
Frau Herr