Veranstaltungsarchiv

Hier finden Sie Informationen aus vergangenen Veranstaltungen zum nachhaltigen Bauen.

  • 2018
  • 2018
  • 2018
  • 2018
  • 2018
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2016
  • 2016
  • 2016
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2014
  • 2013
  • 2013

Schweizer Bauforum 2018

Nachhaltig bauen – wie funktioniert es und wie geht man mit Zielkonflikten um, wenn man den vielen Nachhaltigkeits-Aspekten gerecht werden will? Um das zu klären, lud das 1. Schweizer Bauforum 150 Investoren, Planende, Betreiber und Nutzer nach Luzern. In Vorträgen wurden die Zielkonflikte zwischen Ökologie, Städtewachstum, Baukultur und...

mehr

Fachtagung eco-bau und NNBS 2018 – innovative Bauweisen

Wo finden im Bau gerade Innovationen statt? Welche Materialien werden in Zukunft eine grössere Rolle spielen? Was können wir von unseren Vorfahren lernen. Rund 210 Teilnehmende interessierten sich für solche Fragen und besuchten die diesjährige Fachtagung von eco-bau und NNBS am 15. März im World Trade Center Zürich.

mehr

Swissbau 2018: Labels – Nutzen in der Praxis

Im Zentrum der Focus-Veranstaltung von GEAK und SNBS stand die vom Bund geförderte "Label-Familie", bestehend aus GEAK, Minergie, 2000-Watt-Areale und SNBS. Die Teilnehmer erfuhren, wie sich diese Labels und Standards in der Praxis ergänzen und was sie fürs nachhaltige Bauen leisten können.

mehr

Swissbau 2018: Nachhaltigkeit fördern durch Digitalisierung?

An der Veranstaltung „Nachhaltigkeit fördern durch Digitalisierung?“ diskutierten Experten, wie sich die Digitalisierung auf die Nachhaltigkeit auswirken könnte. Dabei zeigte sich rasch: Die heiklen Themen sind gesellschaftlicher Natur und drehen sich besonders um den Datenschutz.

mehr

Swissbau 2018: SNBS – seine Mehrwerte in der Praxis

An der gut besuchten Swissbau-Focus-Veranstaltung «SNBS – seine Mehrwerte in der Praxis» erfuhren die Teilnehmer, welche Bedeutung der SNBS Hochbau rund eineinhalb Jahre nach seiner Lancierung in der Praxis hat. Anhand von laufenden und abgeschlossen Projekten zeigten Referenten aus verschiedenen Organisationen, wie und wofür sie ihn einsetzen.

mehr

Swissbau 2018: Die Natur plant mit – Bauen mit Naturgefahren

An der Veranstaltung «Die Natur plant mit – Bauen mit Naturgefahren» ging es darum, was extreme Wetter anrichten können und wie man sich im Planungsprozess dagegen wappnen kann. Moderiert wurde sie von SRF-Wettermann Thomas Bucheli.

mehr

Fachtagung eco-bau und NNBS 2017: Sanierung, Umnutzung oder Ersatzneubau?

Der Saal im Kongresszentrum des Basler St.-Jakob-Stadions war ziemlich ausverkauft, als die Eco-bau-Präsidentin Friederike Pfromm und NNBS-Präsident Martin Hitz die Gäste begrüssten. Rund 250 waren diesmal gekommen, um Antworten auf die Frage: „Sanierung, Umnutzung oder Ersatzneubau?“ zu erhalten.

mehr

Die Zertifizierung nach SNBS ist lanciert

Rund 420 Teilnehmer konnte die Gesamt-Projektverantwortliche, Elvira Bieri von SGS, am Abend des 23. Augusts 2016 im Berner Hotel Bellevue Palace begrüssen. Sie alle waren gekommen, um sich über die Version 2.0 des Standards Nachhaltiges Bauen Schweiz und das neue Zertifizierungssystem zu informieren.

mehr

Fachtagung eco-bau und NNBS 2016: Lowtech oder Hightech - wie viel Technik braucht nachhaltiges Bauen?

Rund 230 Teilnehmer besuchten am 17. März die Fachtagung von eco-bau und dem Netzwerk Nachhaltiges Bauen Schweiz (NNBS). Im Zentrum stand dieses Jahr die Frage, wie viel Technik ein nachhaltiges Gebäude braucht respektive verträgt. Die Referate des Vormittags spannten einen weiten Bogen von neusten Ergebnissen aus der Feldforschung über...

mehr

Swissbau 2016: Controlling im nachhaltigen Bauen – Wie geht das? Was kann das?

Der Workshop zum Thema „Controlling im nachhaltigen Bauen - Wie geht das? Was kann das?“ war komplett ausgebucht. Das mag angesichts des doch etwas spröden Themas erstaunen, zeigt aber, dass sich die Branche schon sehr mit dem Umsetzen des SNBS auseinandersetzt.

mehr

Swissbau 2016: Nachhaltiger Infrastrukturbau – was heisst das? Was bringt das?

Während der Schweizer Hochbau Nachhaltigkeit bereits umsetzt, fehlt beim Infrastrukturbau noch ein systematischer Ansatz. Ökologie ist dort ist zwar wichtig, die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aspekte werden aber selten konsequent berücksichtigt. Mit der erweiterten SIA-Norm 112/2 soll das besser werden. Sie regelt die Planerleistungen...

mehr

Swissbau 2016: Label Nachhaltiges Bauen Schweiz

Seit 2013 gibt es den Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS). Seine Entwicklung war vom Bund angestossen worden und ist Teil von dessen Nachhaltigkeitsstrategie. In der ersten Hälfte 2015 erhielt die Arbeitsgemeinschaft SGS/Zimraum den Auftrag für die Entwicklung eines zugehörigen Labels. An der Swissbau wurde es in ersten Zügen vorgestellt.

mehr

Fachtagung eco-bau und NNBS 2015

Dieses Jahr konnte Friederike Pfromm, Präsidentin des Vereins eco-bau und Stadtbaumeisterin Luzern, mehr als 200 Teilnehmer an der traditionellen Fachtagung begrüssen. Sie fand am Donnerstag, 26. März, im Toni-Areal Zürich statt und wurde erstmals zusammen mit dem Netzwerk Nachhaltiges Bauen Schweiz (NNBS) organisiert. Thema der Veranstaltung...

mehr

Swissbau 2014: Workshop NNBS

Über 60 Personen aus der Bauwirtschaft, der Architektur und Planung, der Gebäudetechnik, der Forschung und der Politik haben anlässlich der Swissbau am Workshop des Netzwerks Nachhaltiges Bauen Schweiz aktiv an der Definition des nachhaltigen Bauens mitdiskutiert.

mehr

Swissbau 2014: Nachhaltiges Bauwerk Schweiz

Die Anwendung des Standards Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS) wird derzeit an 28 Pilotprojekten getestet, um ihn darauf aufbauend optimieren zu können. Am Swissbau-Arena-Anlass wurden stellvertretend drei Projekte vorgestellt. Die Projektverantwortlichen stellten dem neuen Standard insgesamt ein gutes Zeugnis aus, übten im Detail aber auch Kritik.

mehr

Zertifizierung Pilotphase SNBS

Die Pilotphase zum Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz SNBS ist erfolgreich zu Ende gegangen. Über zwei Dutzend Wohnbauten, Bürogebäude und Schulhäuser haben ein Zertifikat erhalten, weil sie herausragende umwelt- und sozialverträgliche Qualitäten besitzen und auch ökonomisch überzeugen können.

mehr

Startevent NNBS

Vor allem bei den Bemühungen des Bundes, die Renovationsrate in der Schweiz von ein auf zwei Prozent zu steigern, erhofft sich UVEK-Chefin Leuthard einen deutlichen Schub durch den neuen Standard. Entwickelt wurde der SNBS auf Initiative von Wirtschaft und Öffentlicher Hand, finanziert vom Bundesamt für Energie (BFE) über das Programm...

mehr

Fachtagung Nachhaltiges Bauen 2019

Nachhaltige Gebäude für zufriedene Nutzer, 28. März 2019, Bern

An der Tagung geht es um die Frage, wie Gebäude projektiert werden sollen, damit sie den Nutzenden heute optimale Wohn- und Arbeitsumgebungen bieten, aber auch wandlungsfähig für künftige Anforderungen bleiben. Und dabei sollen sie auch nachhaltig sein.

Weitere Informationen und Anmeldung